© JS Österreich GmbH & Co. KG
Helpfau-Uttendorf / AT

Standort Performance Steigerung fĂŒr Wimmer Werkzeugbau

Der oberösterreichische Familienbetrieb Wimmer Werkzeugbau ist spezialisiert auf die Produktion von Spannvorrichtungen fĂŒr die Felgenindustrie. 2016 liess Wimmer Werkzeugbau eine leerstehende Logistikhalle fĂŒr die Produktionsnutzung adaptieren und verlegte daraufhin den Firmensitz in das modernisierte Objekt mit 1100 m2 Produktions- und 440 m2 LagerflĂ€chen. Mit einem innovativen und wirkungsvollen Gesamtkonzept gelang es Peneder, die Energiekosten fĂŒr GebĂ€ude und Produktion zu senken und die Überhitzung der Halle in den Griff zu bekommen.

1100 m2
Modernisierung Produktion 2019
1100 m2
Modernisierung Produktion 2016
440 m2
Modernisierung Lager 2016

Brownfield Best-Practice

Zwei Jahre spĂ€ter durfte Peneder auch das angrenzende 1100 m2 grosse Hallenschiff fĂŒr die Produktion umfunktionieren und auf den neuesten Stand bringen. Beide Standort Performance Optimierungen fĂŒr Wimmer Werkzeugbau wurden bei laufendem Betrieb realisiert.

 

Im Video erzĂ€hlt Andreas Wimmer, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Wimmer Werkzeugbau, wie Peneder seinen Standort in eine zukunftsfĂ€hige ProduktionsstĂ€tte verwandelt hat.

Energiekostensenkung

Das interdisziplinÀre Peneder-Team brachte ein innovatives GebÀude- und Energiekonzept zur Anwendung, mit welchem die Energiekosten deutlich gesenkt werden konnten.
Folgende Massnahmen wurden umgesetzt: 

  • AbwĂ€rmenutzung aus KĂŒhlschmierstoffen, Antriebsaggregaten, SchaltschrĂ€nken und Drucklufterzeugung
  • Kombinierte HallenlĂŒftungs- und Prozessabluft-Anlage
  • Bedarfsgerechte Steuerung der LĂŒftung
  • Brunnenanlage fĂŒr KĂŒhlung und Heizung

Mit dem wegweisenden GebĂ€ude- und Energiekonzept konnte nicht nur eine Energiekostenreduktion erzielt, sondern zugleich das Problem der Überhitzung in der Fertigung gelöst werden. Der Hersteller fĂŒr Spannmittel profitiert nun von den stabilen Umgebungsbedingungen, welche zu einer erheblichen ProduktivitĂ€tssteigerung gefĂŒhrt haben.

 

„Dank der Standortoptimierung durch Peneder können wir nun das Potential unserer BestandsgebĂ€ude voll und ganz ausschöpfen. Das Peneder-Team hat ideale Umgebungsbedingungen fĂŒr Mitarbeiter und Maschinen geschaffen, wodurch wir die ProduktivitĂ€t erhöhen konnten.“

Impressionen