Peneder Basis

Peneder Basis
Nachhaltigkeit

Als Spezialist fĂŒr Industrie- und Gewerbebau wissen wir, dass das GebĂ€ude den Erfolg eines Unternehmens massgeblich beeinflussen kann. Darum wurde 2010 die Unternehmenszentrale in Atzbach, auch Peneder Basis genannt, mit den höchsten AnsprĂŒchen an FunktionalitĂ€t, Nachhaltigkeit und Architektur errichtet.

Neben identitĂ€tsstiftenden, funktionalen und Ă€sthetischen Aspekten stellen Nachhaltigkeit und Ökologie zentrale Elemente der Peneder Basis dar. Daher verfĂŒgt das GebĂ€ude ĂŒber ein auf Biomasse basierendes Heiz- und KĂŒhlsystem, WĂ€rmerĂŒckgewinnungs-Anlagen zur Warmwasserbereitung und nĂŒtzt modernste GebĂ€udeleittechnik zur optimalen Energiesteuerung.
 

Klimaneutral
in der Basis 

DachbegrĂŒnung

Lebensraum

Terrasse

GrĂŒnanlage

Honigbienen

Nachhaltigkeit

Inspirierende Lebensarbeitswelt

ZusĂ€tzlich zu den klassischen Office-Bereichen bietet die Peneder Basis ein erstklassiges Restaurant, eine Cafeteria, Entspannungszonen, Hotelzimmer fĂŒr Mitarbeiter und GĂ€ste sowie RĂ€ume fĂŒr Kinderbetreuung und Veranstaltungen. Bereits in den GrĂŒndungsjahren war die Betreuung der Kinder, die Verköstigung von Mitarbeitern und die Unterbringung von GeschĂ€ftspartnern eine SelbstverstĂ€ndlichkeit. Mit dem Konzept der Peneder Basis haben die EigentĂŒmer diese Tradition wieder aufgenommen.

So wurde ein markantes und multifunktionales "Basis-Lager" geschaffen, von dem wir gestĂ€rkt zu den zukĂŒnftigen Zielen aufbrechen und das auch von der Öffentlichkeit vielfĂ€ltig genutzt wird. 

Die Architektur der Peneder Basis wurde 2012 mit dem OÖ Architekturpreis Daidalos in der Kategorie "Arbeitswelten" ausgezeichnet.

Bildergalerie