München / DE

Großauftrag für BMW Freimann

Im Auftrag von PORR realisierte Peneder 350 Brand- und Rauchschutztüren aus Stahl beim Neubau von BMW Freimann in München. Darüber hinaus wurden sieben 2-flügelige und zwei 1-flügelige Brandschutz-Schiebetore umgesetzt. 

Das großzügige Gebäude umfasst eine Bürofläche von 72.500 m2 und verfügt nehmen dem Erdgeschoss über eine Tiefgarage und drei Obergeschosse. 

"Es freut uns, dass wir das moderne Gebäude mit unseren hochwertigen Brandschutztüren und -toren komplettieren konnten", erklärt Geschäftsführer Christian Peneder und ergänzt: "Seit mehr als 30 Jahren kann man sich auf die Sicherheit unserer Produkte verlassen, die beim Neubau von BMW Freimann zudem durch ihre schöne Optik überzeugen."

350
Stahltüren
7
Schiebetore mit Schlupftür

Impressionen

Verwendete Produkte in diesem Projekt

Brandschutz

PENEDERrail

Das formschöne Schiebetor

Sie wünschen Beratung?
Wir beraten Sie bei Ihrem Vorhaben und bieten maßgeschneiderte Lösungen.

Franz Oberhamer

Projektleitung

Ritzling 9, AT-4904 Atzbach
T +43 50 5604 3161

E-Mail Kontakt
Wir bieten individuelle, auf Ihre Anforderungen maßgeschneiderte Lösungen.