Vorchdorf / AT

Eurowheel

Das Eurowheel-FirmengebĂ€ude in Vorchdorf kennzeichnet sich durch die, einem ĂŒberdimensionalen KĂŒhlergrill nachempfundene, 3-dimensional gebogene Fassadenverkleidung. Diese dient zugleich als Sonnenschutz.

Durch diese mutige Architektur wird das GebĂ€ude entlang der Autobahn A1 – eine der wichtigsten Transitrouten Europas – mit einer Frequenz von tĂ€glich 8000 vorbeifahrenden LKW zum reichweitenstarken WerbetrĂ€ger und Markenzeichen von Eurowheel.

Der Gewerbebau umfasst BĂŒroflĂ€chen, eine Service-WerkstĂ€tte und ein Reifenlager. 

8.000
vorbeifahrende LKW
3-dimensional
gebogene Fassadenverkleidung