Neukirchen bei Lambach / AT

Agilox

Eine moderne Firmenzentrale in Neukirchen bei Lambach realisierte Peneder fĂŒr Agilox Services. Der neue Unternehmenssitz fĂŒr den Hersteller intelligenter fahrerloser Transportsysteme erstreckt sich auf 3650 mÂČ FlĂ€che und beinhaltet BĂŒros, Montagehalle und Lager. Damit wurde ein wesentlicher Grundstein zur weiteren Verfolgung des rasanten Wachstumskurses und zur Erhöhung der ProduktionskapazitĂ€t des Unternehmens gelegt.

3650 mÂČ
GesamtnutzflÀche
GebÀudetechnik
mit Energiemonitoring
Energiekonzept
mit WĂ€rmepumpe, PV-Anlage und E-Ladestationen

Arbeitslebenswelt

Kurze, effiziente Wege durch eine enge Anbindung von BĂŒro und Montage sowie eine durchdachte Maschinen- und Arbeitsplatzanordnung optimieren die Prozesse und erhöhen die ProduktivitĂ€t. Eine einladende Terrasse, ein lichtdurchfluteter Lounge- und Essbereich oder Kombizonen fördern Teamwork, Entspannung und Austausch.

Auch ein modernes Energiekonzept mit WĂ€rmepumpe, PV-Anlage und Ladestationen fĂŒr E-MobilitĂ€t war dem innovativen Unternehmen wichtig. Aufgrund des rasanten Wachstumskurses des Unternehmens hat Peneder bereits im Entwurf Erweiterungsszenarien mit bedacht.

Erweiterung 

Wenige Monate nach Ăœbergabe des neuen Firmensitzes wurde erneut gebaut: Am hinteren Bereich des GrundstĂŒckes und direkt anschließend an den Bestandsbau entstand Mitte 2022 eine Verlade- und Testhalle mit rund 1250 mÂČ FlĂ€che sowie weitere BĂŒros auf etwa 240 mÂČ. Die Halle wird zukĂŒnftig als Lager und Abnahmestrecke fĂŒr ein neues Produkt genutzt, Wareneingang und Warenausgang wurden vergrĂ¶ĂŸert.

 

Impressionen