Diverse Standorte / AT

Tankstellen

Das Peneder Bogendach zeichnet sich durch hohe OberflĂ€chengĂŒte aus und kommt daher besonders gern auf Tankstellen zum Einsatz. Das verzinkte Blech wird beidseitig mit 25”m oder 50”m beschichtet, wodurch die Unterseite einen gleich hohen Korrosionsschutz wie die Oberseite aufweist. Dadurch ist es beiderseits sehr widerstandfĂ€hig und gegen die aggressiven DĂ€mpfe bei herkömmlichen Tankstellen gut geschĂŒtzt.

Bei Gastankstellen begĂŒnstigt die Bogenform das notwendige Ausgasen unter dem Dach. ZusĂ€tzlich können FirstentlĂŒftungen eingebaut werden.

Auch bei E-Tankstellen bewÀhrt sich das Bogendach, da es mit PV-Modulen in allen Richtungen ausgestattet werden kann.

Impressionen