Diverse Standorte / AT

Tankstellen

Das Peneder Bogendach zeichnet sich durch hohe Oberfl√§cheng√ľte aus und kommt daher besonders gern auf Tankstellen zum Einsatz. Das verzinkte Blech wird beidseitig mit 25¬Ķm oder 50¬Ķm beschichtet, wodurch die Unterseite einen gleich hohen Korrosionsschutz wie die Oberseite aufweist. Dadurch ist es beiderseits sehr widerstandf√§hig und gegen die aggressiven D√§mpfe bei herk√∂mmlichen Tankstellen gut gesch√ľtzt.

Bei Gastankstellen beg√ľnstigt die Bogenform das notwendige Ausgasen unter dem Dach. Zus√§tzlich k√∂nnen Firstentl√ľftungen eingebaut werden.

Auch bei E-Tankstellen bewährt sich das Bogendach, da es mit PV-Modulen in allen Richtungen ausgestattet werden kann.

Impressionen