Lannach / AT

G.L. Pharma

Gro├če Dimensionen f├╝r die Pharmaindustrie

Das zur Bartenstein-Gruppe geh├Ârende Pharmaunternehmen G.L. Pharma investierte im Jahr 2019 rund 60 Mio. Euro in die Erweiterung der Produktion am Standort im steirischen Lannach. Durch die Verdoppelung der Kapazit├Ąt wurde zus├Ątzlicher Raum f├╝r die Herstellung von Medikamenten geschaffen. Ebenso sind damit ├╝ber 100 neue Arbeitspl├Ątze entstanden.

Das imposante Projekt, geplant und umgesetzt vom Architekturb├╝ro ArchitekturConsult, beeindruckt nicht nur durch die Dimensionen des neuen Geb├Ąudes mit Labor- und Produktionsbereich. Auch die Anzahl der verbauten Peneder Produkte sowie deren Ausf├╝hrungsvarianten kann sich sehen lassen: 

  • 6 St├╝ck PENEDERforce Drehfl├╝geltore in den Ausf├╝hrungsvarianten mit eingebauter Geht├╝r und als Au├čenelement in ├╝bergro├čer Dimension (4x4 Meter)
  • 40 St├╝ck PENEDERclassic ÔÇô teils mit fl├Ąchenb├╝ndiger Verglasung, mit und ohne Brandschutz in EI2 30 und EI290
  • 7 St├╝ck PENEDERrail Schiebetore
  • 4 St├╝ck PENEDERwood Holzt├╝ren
  • 4 St├╝ck PENEDERtextil Brandschutzvorh├Ąnge

ÔÇ×Unser buchst├Ąblicher T├╝r├Âffner zu diesem Auftrag war die Schlosserei G├Ąnsweider Metalltechnik, sp├Ąter durften wir das Projekt direkt mit dem Medikamentenhersteller Gerot Lannach realisierenÔÇť, freut sich Stefan Vollstuber, im Verkauf bei Peneder in Graz.

Impressionen

Verwendete Produkte in diesem Projekt

Sie w├╝nschen Beratung?
Wir beraten Sie bei Ihrem Vorhaben und bieten ma├čgeschneiderte L├Âsungen.

Stefan Vollstuber

Prokurist Vertrieb

Liebenauer Hauptstr. 246, 8041 Graz

E-Mail Kontakt
Wir bieten individuelle, auf Ihre Anforderungen ma├čgeschneiderte L├Âsungen.