Werfen / AT

ESW Academy f├╝r das Eisenwerk Sulzau-Werfen

Das Eisenwerk Sulzau-Werfen erteilte Peneder den Auftrag f├╝r die Planung und den Neubau einer ÔÇ×ESW AcademyÔÇť. Diese Ausbildungsst├Ątte wird k├╝nftig eine Lehrwerkstatt mit 350 m2 und einen 500 m2 gro├čen B├╝ro- bzw. Schulungskomplex beherbergen. Bis zu 30 Lehrlinge werden in den neuen R├Ąumlichkeiten untergebracht. F├╝r das Eisenwerk liegt ein gro├čer Mehrwert darin, die Lehrlingsausbildung zur G├Ąnze auf dem Werksgel├Ąnde, und nicht wie bisher teilweise ausgelagert, anbieten zu k├Ânnen.   
Die Peneder Architekten haben den Neubau als L-f├Ârmigen Bauk├Ârper mit begr├╝ntem Innenhof und hoher Aufenthaltsqualit├Ąt konzipiert.

Die Fertigstellung der ÔÇ×ESW AcademyÔÇť ist f├╝r Juli 2024 geplant.

850 m┬▓
Nutzfl├Ąche
Fertigstellung
Juli 2024

Status Dezember 2023

Die Baumeisterarbeiten sind abgeschlossen und die Stahlhalle wurde montiert. Ebenso wurden s├Ąmtliche Infrastruktur-Zuleitungen bereits hergestellt. In einem n├Ąchsten Schritt soll die Hallenwand montiert werden.  

 

Status J├Ąnner 2024

Der Baumeister hat die gesamte Deckenunterstellung entfernt. Aktuell wird die Wandverkleidung der Halle erstellt. Anschlie├čend werden das Vordach des B├╝rogeb├Ąudes und die Gel├Ąnder sowie Konstruktion f├╝r die Loggia montiert.

 

Status Februar 2024

Das Dach ist fertig gestellt. Gegenw├Ąrtig werden der Hallenboden sowie die Bodenplattend├Ąmmung errichtet. Au├čerdem ist der Einbau von Fenstern und Portalen im Gange.