Leoben / AT

Volksschule Leoben

Dunkel und nicht mehr zeitgemäß – so zeigte sich das alte Gesicht der denkmalgeschützten Schule aus der Gründerzeit in Leoben, der zweitgrößten Stadt der Steiermark. Nach der im Jahr 2018 gestarteten Erweiterung und Sanierung durch das Wiener Architekturbüro „Franz&Sue“ erstrahlt das Bildungszentrum jetzt in hellen freundlichen Farben – ein Ort, an dem sich Schüler und Lehrer wohlfühlen.

Im Zuge der Generalsanierung wurde auch das Brandschutzkonzept komplett erneuert. Hier kam Peneder ins Spiel. „Die kompetente Abstimmung der Details mit dem Architekturbüro bereits in der Planungsphase, war unser Erfolgskonzept bei diesem Projekt“, erzählt Stefan Vollstuber, Projektleitung und Verkauf bei Peneder.

Das neue Bildungszentrum wurde mit dem Award „best architects 21“ für herausragende Architektur ausgezeichnet. Einen kleinen, bescheidenen Anteil daran haben vielleicht auch die Brandschutzlösungen von Peneder. Geliefert durchgängig in einer RAL-Farbe, fügen sie sich harmonisch in das architektonische Gesamtkonzept des Gebäudes ein. Eindrucksvoll dabei ist auch die Tiefe des gelieferten Brandschutz-Produktsortiments; darunter Drehflügel- und Schiebetore, Drehtüren sowie textile Brandschutzvorhänge.

Franz&Sue
Architekturbüro
best architects 21
Award Auszeichnung
13 Meter
Breite TFF Brandschutzvorhang

Impressionen

Verwendete Produkte in diesem Projekt

Brandschutz

PENEDERrail

Das formschöne Schiebetor

Brandschutz

PENEDERtextil

TFF Brandschutzvorhang

Brandschutz

PENEDERtherm

Ästhetik trifft Funktionalität

Sie wünschen Beratung?
Wir beraten Sie bei Ihrem Vorhaben und bieten maßgeschneiderte Lösungen.

Stefan Vollstuber

Verkauf und Projektleitung

Liebenauer Hauptstr. 246, 8041 Graz

E-Mail Kontakt
Wir bieten individuelle, auf Ihre Anforderungen maßgeschneiderte Lösungen.