Bauen im Bestand und Revitalisierung

Alte Werte der Vergangenheit eines Industriebaus oder Gewerbebaus zu bewahren, bei gleichzeitiger Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz, verlangt nach viel Fingerspitzengef√ľhl.

Die Spezialisten von Peneder sind in allen Belangen der richtige Partner.

Sanierung, Renovierung und Modernisierung

Beginnend bei der reinen Sanierung bis hin zur energetischen, funktionalen und optischen Aufwertung Ihres Industrie- oder Gewerbebaus: Peneder ist in allen Fällen die richtige Adresse.

  • Thermische sowie bau- und geb√§udetechnische Sanierung des kompletten Bestandes
  • Energieeinsparung durch Modernisierung der Geb√§udeheizung und -k√ľhlung, L√ľftung  
  • Erzeugung von Prozessw√§rme aus nachhaltigen Quellen (Biomasse, W√§rmepumpe)
  • Nachhaltige Energieversorgung mittels PV-Anlage
  • Integration einer Geb√§udeautomation (MSR), Energiemonitoring
  • Optimierung von L√§rm- und Schallschutzma√ünahmen
  • (Innen-) Architektonische Aufwertung des Unternehmensauftrittes
  • Klima- und Abw√§rme-Konzepte zur Vermeidung sommerlicher √úberhitzung
  • Dauerhafte Senkung der Betriebskosten

Umbau und Erweiterung

Oftmals ist der Neubau auf der ‚Äěgr√ľnen Wiese‚Äú nicht die bessere oder kosteng√ľnstigere L√∂sung. Durch einen gezielten Umbau bzw. eine Standorterweiterung wird ihr Betriebsobjekt einer neuen, optimierten Nutzung zugef√ľhrt. Sie bekommen auch hier bei Peneder alles aus einer Hand: Architektur, Generalplanung und Baurealisierung.

  • Bestandserweiterung von B√ľro-, Lager- und Produktionsfl√§chen
  • Optimierung der betrieblichen Prozesse und Logistik (Waren-, Personen und Materialfl√ľsse)
  • Verk√ľrzung der internen Wege (Verbindungsbr√ľcken)
  • Identifikation von Automatisierungspotentialen
  • Konzeptionierung eines Masterplan mit Erweiterungsszenarien bis zum Vollausbau des Standortes
  • Verbesserung der Klimawirkung bis hin zum CO2-neutralen Standort

Nachverdichtung im Bestand

Die Ressource ‚ÄěBoden‚Äú wird knapper, Betriebsneubauten dadurch immer herausfordernder. Die stetig zunehmende Bodenversiegelung und der daraus resultierende Entfall von Versickerungsfl√§chen versch√§rfen diese Entwicklung. Die Nachverdichtung bzw. optimale Ausnutzung bestehender Betriebsst√§tten gewinnt daher an Bedeutung. Werden auch Sie Kunde von Peneder und entdecken Sie die maximalen Potenziale Ihres bestehenden Industrie- oder Gewerbebaus. 

  • Fl√§chenoptimierung und Aufwertung des Bestandes
  • Schaffung oder Adaptierung von Raum f√ľr ge√§nderte Rahmenbedingungen
  • Aufstockung von B√ľrogeb√§uden, u.a. mit Holz in Leichtbauweise
  • Steigerung der Fl√§cheneffizienz von Betriebsobjekten
  • Optisch ansprechende und funktionelle Verbindung von Geb√§udeteilen
  • Schlie√üung von Baul√ľcken

Im Bestand bauen.
Auf Peneder vertrauen. 

Funktionalität steigern

Betriebliche Prozesse und Logistik hinterfragen und produktiver gestalten.

Energieeffizienz optimieren

Nat√ľrliche und finanzielle Ressourcen mit dem Einsatz erneuerbarer Energie schonen.

Moderner, schöner, stylisher

Gebäude-Facelift: Aus Alt mach wow!

Betriebskosten senken

Dauerhaft geringere Betriebskosten durch einmalige Investitionen sichern.

Bauen im Bestand

Referenzfolder Dekarbonisierung der Produktion 

Bauen im Bestand

Referenzfolder Bauen im Bestand

Revitalisierung & Optimierung von Bestandsbauten

Revitalisierung und Optimierung von Bestandsbauten

Bauen im Bestand

Sommerliche √úberhitzung

Wir bieten individuelle, auf Ihre Anforderungen maßgeschneiderte Lösungen.

Tel.: +43 (0) 50 5601-0