St. Marien / AT

Umbau und Erweiterung bei Erema St. Marien

Am neuen Standort im Gewerbegebiet von St. Marien führt Peneder auf dem 42.000 m² großen Areal mit elf bestehenden Hallen umfangreiche Umbaumaßnahmen sowie einen Hallenneubau aus.

So wird Halle 1 durch den Einbau einer Lackieranlage um die doppelte Fläche erweitert. In Halle 2 erfolgt auf einer Zwischenebene der Einbau eines 140 m² großen Büros. Zudem wird eine 1200 m² große Lagerhalle errichtet sowie die Außenanlagen mit Park- und Fahrflächen komplett erneuert. 

Die Fertigstellung der Baumaßnahmen ist im Frühjahr 2023 geplant.

1200 m²
Hallenneubau
Fertigstellung
Frühjahr 2023