SMA-Sondermaschinen- u. Anlagenbau GmbH

26/06/2017
Peneder Businessbau wurde von der SMA-Sondermaschinen- u. Anlagenbau GmbH mit Sitz in Neuhofen an der Krems mit einer Erweiterung des Firmengebäudes beauftragt. Die bestehende Produktions- und Lagerhalle wird um ein zweigeschossiges Bürogebäude mit einer Fläche von 210 m² pro Geschoß erweitert. Zusätzlich entsteht ein eingeschossiges 9,0 m hohes Lager- und Ausstellungsareal mit 430 m² Lager- und 360 m² Ausstellungsflächen. Das Lager wird mit einem 12 m hohen Lagerlift ausgestattet.

Als Totalunternehmer übernimmt Peneder Businessbau das Bauvorhaben vom ersten Entwurf, über die Planung und Baukoordination bis zur betriebsfertigen Übergabe.


Status Dezember
Die Halle wird vom Kunden bereits für Abnahmen von Sondermaschinen benützt. Der Estrich im Büro ist eingebaut und ab KW 50 wird mit dem Heizen begonnen. Ebenso wird nun noch vor Weihnachten die Trockenbaudecke eingebaut.

Status November 2017
Der Hallenboden ist betoniert und die Trockenbauwände wurden aufgestellt. Die Decke ist zum Beplanken vorbereitet. Aktuell wird der Estrich eingebracht.
Die Außenanlage wurde fertiggestellt und das Gerüst für den Fassadenbauer bereits aufgestellt.

SMA November 2017

Status Oktober 2017
Aktuell wird das Dach abgedichtet. Die Innenausbauarbeiten im Büro haben bereits begonnen. Die Fenster und Portale werden in den kommenden Wochen eingebaut.

Status September 2017
Derzeit werden die Betonwände im Bereich des Büros aufgestellt. Der Stahlbau wird in KW 36 angeliefert. Die Brandwand zwischen der neuen und der Bestandshalle wird ebenfalls in KW 36 aufgestellt. Die Arbeiten entsprechen exakt dem Bauzeitplan.

SMA Status September 2017

Status August 2017
Der Baustart ist erfolgt. Derzeit wird an den Fundamenten und am Kanal gearbeitet.

SMA Status August 2017

SMA Status August 2017 Bild 2

Status Juli 2017
Die Bauarbeiten starten im Juli 2017 und werden bei laufendem Betrieb durchgeführt. Die Halle wird voraussichtlich im Dezember 2017, nach nur 6 Monaten Bauzeit, fertiggestellt sein. Die Fertigstellung des Büros erfolgt im Frühjahr 2018.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu ...
Verstanden