Neues Shopping-Paradies in Linz: Peneder konstruiert Feuerschutz-Produkte für die Lentia City

Linz ist um ein neues Shopping-Aushängeschild reicher: Die Lentia City in Linz-Urfahr. Auf mehr als 20.000m² werden künftig über 60 Geschäfte für ein erstklassiges Einkaufserlebnis sorgen. Schlussendlich soll sich das neue Lentia zum "Marktplatz" von Urfahr entwickeln. Peneder Feuerschutz konstruierte die Feuerschutzabschlüsse für den gesamten Gebäudekomplex.

Bei der neuen Shopping-Mall in Linz-Urfahr handelt es sich quasi um die "Linzer Schwester" der Plus-City Pasching. Immerhin eines der größten und erfolgreichsten Shopping-Centers Österreichs. Somit ist zu erwarten, dass sich die Lentia City tatsächlich zum angestrebten regionalen "Marktplatz" von Urfahr entwickeln wird.

Große Dimensionen
Peneder zeichnete für mehr als 150 Feuerschutz-Türen und -Tore verantwortlich. Dabei setzte der erfahrene Auftraggeber, die Kirchmayr & Pfeiffer GmbH, auf Beständigkeit. Schließlich war es ein weiteres gemeinsames Projekt - auch in der Plus City Pasching sind unzählige Brandschutzprodukte von Peneder eingebaut. Diesmal gaben vor allem die Geschwindigkeit und die individuelle Beratung von Peneder den Ausschlag. Bei der Planung des Gebäudes wurde nämlich vor allem auf Transparenz und so viel Helligkeit wie möglich Wert gelegt. Eine Herausforderung wenn es um Feuerschutz geht.

Produktinnovation mit breitem Einsatzgebiet
Unter anderem kamen auch außergewöhnliche Feuerschutz-Abschlüsse zum Einsatz: In der Tiefgarage wurde das neu entwickelte Drehflügeltor mit den riesigen Dimensionen von ca. 5,5 Metern Breite und ca. 5,5 Metern Höhe installiert. Weiters finden sich im Gebäudekomplex gleich mehrere Schiebetore mit eingebauten Gehtüren - allesamt für unterschiedliche Verwendungszwecke konzipiert.

Peneder Feuerschutz ist zu Recht stolz auf dieses Projekt. Immerhin haben wir unsere Kernkompetenzen Geschwindigkeit und Brandschutz nach Maß einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Peneder Feuerschutz - immer einen Schritt voraus.

Interesse?
Dann nehmen Sie Kontakt mit dem Vertriebsteam von Peneder Feuerschutz auf.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu ...
Verstanden